heimatlos

So, jetzt haben wir defintiv kein zu Hause mehr. 😉 Nach einem Tag streichen und einem weiteren Tag putzen haben wir unsere Wohnungsschlüssel abgeben dürfen – alles war ok. Heul, meine schöne Wohnung. Aber bald werden wir ein viel schöneres zu Hause haben – irgendwo unter Palmen, am Strand, mitten in der Großstadt, in der Wildnis, einfach überall wo es uns gefällt. Tolle Aussichten.

Heute gibts dann noch ein Abschiedsgrillen mit den lieben Ex-Arbeitskollegen und dann gehts nochmal in die Heimat – ein letztes mal Familie und ein paar Freunde sehen, bevor es endlich losgeht. Nur noch 3x schlafen…

Werbeanzeigen