TIBET- unterstützt den Dalai Lama!

Wir wollen hier ja nicht politisieren. Aber die Meinung darf man hier ja sagen. Und was Unrecht ist, darf nicht so bleiben. Und wenn man ein bisschen dazu beitragen kann, machen wir das gerne. Ich hoffe, es treten auf dieser Welt auch wieder friedlichere Zeiten ein.

pace.gif

Nach Jahrzehnten chinesischer Repression hat sich die Frustration der Tibetischen Menschen in Straßenprotesten und gewaltsamen Unruhen entladen. Die chinesische Regierung steht vor einer historischen Entscheidung zwischen brutaler Eskalation oder Dialog, welcher die Zukunft Tibets und Chinas bestimmen kann.

Wir können diese historische Entscheidung beeinflussen – China sorgt sich um seine internationale Reputation. Aber es braucht die schnelle Reaktion einer Masse von Menschen, um seine Aufmerksamkeit der Regierung zu gewinnen. Der tibetische Friedensnobelpreisträger und geistige Führer, der Dalai Lama, hat zu Zurückhaltung und zum Dialog aufgerufen. Er braucht die Unterstützung der Weltbevölkerung.

Werbeanzeigen